--- Sie befinden sich auf: felsland - klettern - kletterspaß - klettertrips frankreich


startseite
winter
wandern
eltern/kind
klettern
 kletterkurse halle und fels
 klettertreff

 boulderclub

 klettertrips/klettercamps
   Kletter- und Boulderspaß 
   Klettercamp Däle  
   Klettertrips Arco/Finale
   Klettertrips Frankreich    Klettertrip Tessin
   Klettertrip Kalymnos
 klettern alpin
gemsenclub
klassen/jugendgruppen
firmen/vereine
kletterwandbau

Sonnige Felsen und Canyoningabenteuer am Chassezac
Die Klettergebiete am Chassezac liegen in einer kleinen Schlucht, westlich der Ardéche und sind perfekt eingerichtet, um mit einer Gruppe für jeden die passende Kletterei zu finden. Hier kann man ideal seine Klettertechnik verbessern oder das Vorsteigen üben. Zahlreiche Pfade führen durch eine an Schönheit kaum zu übertreffende Landschaft mit vielen Kletterfelsen, Höhlen, Karstplateaus und einer noch wilden Flusslandschaft.

Wir leben diese Woche auf Gille's einzigartig gelegenen Campingplatz (Zeltcamp oder eigener Bungalow buchbar). Badestrände und Felsen befinden sich direkt am Fluss. Canadier sind fast täglich unser Transportmittel zum Fels oder zu einem sonnigen Badeplatz. Die Verpflegung organisieren wir über das große felsland Küchenzelt. Abends genießen wir die Sonnenuntergangsstimmung und den gegrillten Fisch am Strandfeuer. Neben den Klettertagen haben wir auch optional eine Paddeltour auf dem Chassezac und für ganz Mutige ein Canyoningabenteuer in den wilden Schluchten der Cevennen eingeplant, das auf Wunsch extra dazu gebucht werden kann.

Leistungen Klettertrip Chassezac:
6 Klettertage mit Trainer, 5-8 TN, inkl. ergänzende Kletterausrüstung, Transfers vor Ort, Verpflegung, Campingküche und Campinggebühren durch felsland. (Bungalows sind auf Wunsch extra anzumieten). Die Anfahrt ist kein Leistungsbestandteil und wird gesondert geregelt.

Anforderungen:
Einstieg/Basis - Aufbau/Halle - Aufbau/Fels - Fortgeschritt.
Kletterreisen sind keine Kurse, sondern ermöglichen viel Kletterzeit auch auf unterschiedlichem Niveau und mit unterschiedlichen Ansprüchen. Niveau 4.- 5.Grad im Nachstieg und die Grundlagen der Sicherungstechnik (vgl. 3x3 Einsteigerkurs) sollten beherrscht werden.

Kurskosten:
EUR 660,-/Person inkl. gemeinschaftlicher Verpflegung und Campinggebühren.
EUR 485,-/Person bei Selbstorganisation im Bungalow.

Orpierre/Verdon - Sportklettern und Mehrseillabenteuer
Im Süden Frankreichs befindet sich eines der spaktakulärsten Klettergebiete Europas - der Grand Canyon du Verdon. Fantastischer Fels und eine einmalige Szenerie ziehen die Kletterer an diese Wände, die man meist nur von oben und abseilend erreicht. Der erste Blick über die Kante sorgt schon für ein 'spezielles' Gefühl im Magen, wenn 300m Fels abtauchen und mehrere Adler 'unter' einem vorbeifliegen. Das Kletterabenteuer kann beginnen. Es gibt hier nicht nur schwere Routen und wir werden uns in Orpierre, einem weiteren bekannten Sportklettergebiet optimal einklettern und vorbereiten. In kleinen Seilschaften erlebst Du die Faszination Verdon und eine intensive Kletterwoche in Südfrankreich, die Horizonte öffnet. Gute Felskletterkenntnisse und erste Erfahrungen im Mehrseillängenklettern (Nachstieg) werden vorausgesetzt.

Leistungen Klettertrip Orpierre/Verdon:
5 Tage Sportklettern + Mehrseillängenführung, nur 3-4 TN!, inkl. ergänzende Kletterausrüstung. Anfahrt, Übernachtung und Verpflegung sind keine Leistungsbestandteile und werden gesondert geregelt.

Anforderungen:
Einstieg/Basis - Aufbau/Halle - Aufbau/Fels - Fortgeschritt.
Vorstiegs- und erste Mehrseillängenerfahrung zumindest im Nachstieg. Niveau 6.Grad im Nachstieg.

Kosten:
EUR 580,-/Person (ab 3 Personen)
zzgl. Übernachtung und Verpflegung
für beide Veranstaltungen
Ausrüstung:

Bitte eigene Kletterausrüstung: Gurt, Karabiner, Helm, Seil, Kletterschuhe soweit vorhanden mitbringen (ergänzendes und speziell erforderliches Klettermaterial wird von uns gestellt). Übernachtung: Eigene Zeltausrüstung mitbringen, auf Anfrage stellen wir auch Leihzelte zur Verfügung.

Die Canyoningausrüstung, wie auch die Canyoningtour können vor Ort extra dazu gebucht werden. felsland Canadier stehen uns über die ganze Zeit zur Verfügung.


Anfahrt:
Nach Möglichkeit richten wir Fahrgemeinschaften ein.

Hinweis
:

Eine Vorreservierung ist möglich. So können wir besser planen und individuelle Wünsche zur Programmgestaltung mit einfließen lassen. Wir beraten dich gerne.

 

 

>>> zur Kursübersicht

>> zurück nach oben

 
 

 


startseite / über felsland / kontakt / agb / links / impressum / winter / schneeschuh / tagestouren leicht / tagestouren sportiv / wochenende feldberg / hüttentour allgäu / langlaufen / nordic cruising kurse / skifernwanderwege / loipenwochenende allgäu / skitouren / grundkurse / skitourengenuss / skihochtouren / lvs-seminare / eisklettern / eisklettern feldberg / eiscamp allgäu / wandern / wanderreisen / südtirol / tessin / hohe tatra / kurzwanderungen / nordrandweg alb / tageswanderungen / elternkind / elternkind-freizeiten / eidechsencamp / paddeln allier/ sommercamp donautal / murmeltiercamp / jugendcamps / aktivcamp donautal / kinderklettern / kinderkletterkurse / gemsenclub / felsklettertage / elternkind-kletterkurs / klettern / kletterkurse / einsteigerkurs halle / sicherungstechnik 1 fels / techniktraining / sicherungstechnik 2 fels / kletterspaß / kletterwochenende / klettern tessin / klettern südfrankreich / klettercamp jura / alpinklettern dolomiten / klettersteige / comer see / jura / gardasee / gemsenclub / klassen-jugendgruppen / firmen-vereine / kletterwandbau
copyright felsland 2008